Last 5 Comments

  • Martha (Sacklzement!)
  • trash (Mein Lieblingsinstrumental:)
  • Nic (Endlich: putziger Katzencontent)
  • Nic (The object of art is not to reproduce reality, but to create a reality of the same intensity. (Alberto Giacometti))
  • Nic (Beiträge zur Völkermißverständigung)

Zur Einleitung:

Neuigkeiten gibt´s. Und gute noch dazu:
Nach ein paar Tagen Pause wird wieder aufgemacht!!
In klein zwar - aber in gut. Und zwar im ersten Stock von Cover Records (Barfüsserstrasse 10  -in Augsburg- direkt gegenüber vom ehemaligen Unlaced -Verlängerung vom Perlachberg kurz vor der ersten Ampel rechte Seite). Dann muß man (nachdem man brav die netten älteren Herren, die unten so herumhängen, begrüßt hat)  so ne enge Wendeltreppe hochgehen und wenn man das geschafft hat ist man da. Es sind zwar nur so ca 15 qm, aber ich werde versuchen möglichst viel dort reinzupacken - auch nen Haufen Billigangebote und was zum Anhören natürlich....  Erstmal noch keine Bestellungen - vielleicht später,anfangs mal gucken wie´s so läuft.... Es wird aber auch so einiges in den Regalen stecken, was vorher noch nicht da war..
Geöffnet ist da Ganze:    Mo/Di/Do/Fr  11.00-18.00
                                           Mi 13.00-18.00
                                           Sa 11.00-15.00
Ich werde ein paar mal im Monat selber da sein, das kündige ich dann per Mail an. Wenn sonst Fragen oder wer in den Mailverteiler möchte - d.h. jeder den ich mit diesem Sermon noch nicht selbst zugespamt habe(ich verkaufs auch nicht an Viagra- ich schwörs!) : Bitte per Elektropost Bescheid sagen.

Vielleicht darf ich Euch auch noch kurz um Hilfe bitten? Start spreading the news : wenn Ihr glaubt Ihr kennt Leute die das hier interessieren könnte - bitte weiterleiten! (Mailverteiler/Blog/Website...)


# 28.04.2011 by steff | Feed icon Comments (10) |
Categories: laden news | vinyl
Tags: augsburg | feierlichkeiten | ohgott! | rocknroll

Comments

  1. Stefan says on Nov 3, 2010 @ 02:42 PM:

    nice! ungawa ftw!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11111elf

  2. xndl says on Nov 3, 2010 @ 07:09 PM:

    super sache. falls zufällig noch platten brauchst, habe ich zufällig noch 1 oder 2 tausend hier rumstehen... viel erfolg!

  3. Grizu says on Nov 3, 2010 @ 09:05 PM:

    Die freudige Botschaft hat der Joni schon überbracht. Nachträglich auch noch alles gute zum Geburtstag!

  4. Georg says on Nov 4, 2010 @ 06:43 PM:

    Spitzenmässig!

  5. Martha says on Nov 5, 2010 @ 12:06 PM:

    Und nun die wichtige Frage: wieviele Leute passen denn in den neuen Raum, an einem durchschnittlichen Freitag?

  6. daww says on Nov 5, 2010 @ 01:44 PM:

    @marta >da werden wir halt nummern ziehen müssen wie im amt und solange warten bis wir rein können;-) der raum ist in etwa so groß wie unsere küche und da waren wie du selbst miterelebt hast auch schon mehr al 20 personen drinn

  7. Resistance_88 says on Nov 5, 2010 @ 02:56 PM:

    @daww der alte ungawa in der bäckergasse war auch nicht viel größer...

  8. TRASH says on Nov 7, 2010 @ 05:47 PM:

    @resistance_88. Der alte Ohral in der Werbhausgasse war da noch wesentlich größer...

  9. TRASH says on Nov 15, 2010 @ 09:55 PM:

    Wann gibts denn die Einweihungsfete? Oder hab ich da heute (Montag 15.10) schon was verpasst?

  10. icke says on Nov 23, 2010 @ 12:51 PM:

    hallo an alle musiksüchtigen da... habe ein ticket für arcade fire am 28.11. in münchen geschenkt bekommen, kann net gut fahren und suche mifahrplatz. wenn jemand fährt, doch bitte bescheid an elektronische(at) gmx.de. dank + gruss, ms

Your Comment

No audio file allowed